www.asteris-koutoulas.de Update 21.4.2008

Vervollständigt:

Der Orakelort der Antike ist nicht nur eine Art geistige Heimat, es ist auch eine geographische, zumal Sernikaki, das Heimatdorf meines Vaters, nur wenige Kilometer weiter weg mitten im Tal von Amfissa liegt – umgeben von einem riesigen Olivenhain, unweit der kleinen Hafenstadt Itea. Im Sommer das laute Zirpen der Zikaden wie ein moderner Klangteppich. Flirrende Luft unter einer brennenden Sonne. Karge Landschaft, ausgetrocknete Erde. Nicht umsonst ist der Sonnengott Apollo der Herrscher über Delfi gewesen.