www.asteris-koutoulas.de Update 13.1.2008 (Griechische Literatur)

Neu hinzugekommen bzw. vervollständigt:

Dieses Gespräch mit Axel Dielmann entstand aus Anlaß der Frankfurter Buchmesse 2001, als Griechenland Schwerpunkt der Buchmesse war.  Mir war vor diesem Gespräch aufgefallen, dass es noch keine generalisierende Analyse der griechischen Literatur in Deutschland gab, jedenfalls war mir keine bekannt. Deshalb versuchte ich, die für mich wichtigsten diesbezüglichen Koordinaten aufzuzeigen, und zugleich auf die Ost-West-Problematik aufmerksam zu machen, die es ja einige Jahrzehnte lang bis 1989 gegeben hatte.